Das Ziel nicht ganz erreicht.
Eggerbachtaler Schachpiraten brachten die Forchheimer in Bedrängnis- gegen Kirchehrenbach wurde das leider vergeben.
Die Runde 3 konnte  dennoch zufrieden abgeschlossen werden.


Gegen den starken Forchheimer auf Brett 1 konnte Janik leider nicht bestehen. Der erfahrene DWZler 1260 gab sich keine Blöße. Auf Brett 2 schaute das schon anders aus. Beständig zermürbte Stefan den Forchheimer und zwang ihn zur dauerhaften Verteidigung mit dosierten Angriffsmanövern, welche letztendlich zum Matterfolg führten. Brett 2 stand lange auf Augenhöhe. Doch Maxim schraubte durch geschicktes Angriffsspiel mit zunehmendem Materialgewinn die Erwartungen des Gegners auf Null. Ein überlegt herausgespieltes Matt krönte sein konzentriertes Spiel. Das vorgegebene Ziel eines Mannschaftsremis war damit schon erreicht. Julian startete gut aber mit unnötigen Materialverlusten  und verlor seine Partie.


Runde 4 wurde gegen einen Gegner angetreten, der uns schon in der letzten Saison um einen halben Punkt ausgebremst hatte. Auf 2 Positionen neu besetzt stellte er sich stärker als erwartet dar, zumal sich der durch Julian besiegte Singer, diesmal bärenstark auf Brett 3 zeigte.

.
Janik konnte sich nicht lange gegen Brett 1 verteidigen. Ein Angriffsspiel kam erst gar nicht in Gang. Maxim auf Brett 3 startete gegen den 2. Der Kreiseinzelmeisterschaft mit vermeidbaren Fehlern und war dann auch bald mit seinem Latein am Ende. Julian ärgerte noch die Niederlage gegen Forchheim. Die geballte Konzentration musste sein Gegner auf Brett 4 aushalten. Die Gegenwehr nahm Zug um Zug ab die Julian dann durch ein gut geführtes Matt auslöschte. Stefan – dessen Partie während dessen Zug um Zug sich zäh nach vorne bewegte – hatte in dieser zeitlich längsten Partie – die Möglichkeit zum Gewinn erspielt. Ein mehrfaches Remisangebot seines Gegners hatte er zwar abgelehnt- doch seinen erkennbaren Vorteil dann doch nicht in einen Sieg umgesetzt und nach weiterem Materialabtausch- doch remisiert, da ihm auch sichtbar die Zeit ausging.

 Leider ging die Erfüllung auf ein weiteres Mannschaftsremis und somit auf ein Gesamtremis damit verloren.

pebe

Donnerstag, 05. März 2020
IMAGE Mittelfränkische Jugendeinzelmeisterschaft
Zwei Eggerbachtaler Schachpiraten waren bei der Titelvergabe das Zünglein an der Waage– Riesenüberraschung durch Hannes Weiß... Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 26. Februar 2020
IMAGE Gemischte Gefühle beim Rapidopen in Neumarkt – Hannes Weiß auf dem Podest
  Ein Schachpiratentrio des SC erlebte beim Schnellschachturnier in Neumarkt gemischte Gefühle, wurden doch Erwartungen gleichermaßen... Lesen Sie weiter...
Sonntag, 16. Februar 2020
Jugendvereinsmeisterschaft 2020
Hier die Auslosung für die 2. Runde!                 Lesen Sie weiter...
Dienstag, 24. Dezember 2019
IMAGE Nikolausturnier der Schachpiratenanfänger 2019
Sie sind erst seit knapp drei Monaten dabei, zum Nikolaustag testeten die neuen Schachis (Bauerndiplomanten) erstmals ihr Können. Es war... Lesen Sie weiter...
Samstag, 29. Februar 2020
Tabellenführung durch überraschend hohen Sieg gegen den Spitzenreiter
Ohne ihre Spitzenspieler Georg Petersammer und Walter Roth fuhr die 1. Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Fürth, in der Hoffnung nicht ganz... Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 26. Februar 2020
Heimsieg gegen FSV Großenseebach 2 – SC Eggerbachtal festigt Aufstiegsrang zwei
Mit 4:2 gewinnt das Frontteam des SC Eggerbachtal im Heimspiel gegen den FSV Großenseebach 2. Nach einer Niederlage von Wolfgang Müller,... Lesen Sie weiter...
Montag, 10. Februar 2020
IMAGE Jahresauftakt der Erwachsenenmannschaften in den Kreisligen – beide Teams starten schwach,...
Nur Remis von SC Eggerbachtal 1 bei BSGW Erlangen 2 Obwohl das Frontteam des SC Eggerbachtal in Erlangen bei BSGW Erlangen 2 nicht über ein 3:3... Lesen Sie weiter...
Dienstag, 20. August 2019
1 Mannschaft
Die 1. Mannschaft spielt in der Kreisliga 3 im Schachkreis Mittelfranken Nord.   Ligaheft Mannschaftsaufstellung 2019/20   Spieltermine: ... Lesen Sie weiter...
Dienstag, 20. August 2019
2. Mannschaft
Die 2. Mannschaft spielt in der Kreisliga 4 im Schachkreis Mittelfranken Nord.   Ligaheft Mannschaftsaufstellung 2019/20   Spieltermine: ... Lesen Sie weiter...
Sonntag, 08. März 2020
Vereinspokal 2020
  Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 19. Februar 2020
Markt- und Vereinsmeisterschaft 2019/2020
Die erste Runde der Markt- und Vereinsmeisterschaft 2019/2020 findet schon am 27.09.2019 statt   Lesen Sie weiter...
Montag, 06. Januar 2020
IMAGE Erfolgreiches Eggerbachtaler Trio beim 19. Silvesterblitzturnier in Lauf
Zum zweiten Mal (nach 2006, damals noch unter der Flagge des SV Lauf a.d. Peg.) gewann Georg Petersammer als Setzranglistenachter sensationell das... Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 01. Januar 2020
IMAGE Ehrungen und Weihnachtsblitzturnier bei der Weihnachtsfeier
Bei der Weihnachtsfeier im kleinen Kreis mit gut 25 Mitgliedern, Angehörigen und Freunden wurde wieder viel geehrt und geblitzt. Nach der... Lesen Sie weiter...
Montag, 23. September 2019
Vereinsschnellschachmeisterschaft 2019
Am 20.09.2019 fand unsere Vereinsschnellschachmeisterschaft 2019 statt.   Lesen Sie weiter...